Business Coach Ausbildung, Train the Trainer, Soft Skill Training by MINDMARKETING

NLP und Verhalten

Veränderung ist möglich!

Im Grunde genommen sind wir das ganze Leben lang damit beschäftigt unser Verhalten den äußeren Gegebenheiten anzupassen. Diese Eigenschaft wird auch als Flexibilität bezeichnet. Menschen, die dazu wenig bereit sind oder sich einfach nicht gerne adaptieren und ausrichten sind meist gnadenlos erfolglos, wenige allerdings sehr erfolgreich, wenn auch zeitverzögert. Wenn`s dann zu lange dauert, hat derjenige nichts mehr davon, weil ihn das Zeitige gesegnet hat. Es macht also Sinn am eigenen Verhalten zu arbeiten, um möglichst erfolgreich durchs Leben zu spazieren. Wer sich schon einmal liebgewonnene Gewohnheiten, wie den allabendlichen "Gute-Nacht-Gruß" für den Kühlschrank, versucht hat, abzugewöhnen, der weiß, wie schwierig das sein kann.

Verhalten wird generiert über Denkprozesse, bewußte und unbewußte, und hergestellt über unsere Sprache und Körpersprache. Zum Beispiel das Verhalten, "Im Auto aufregen, weil Langsamfahrer direkt vor einem", wird oft unbewußt angtriggert, und erst bemerkt, wenn die Scheiben innen beschlagen oder die Mitinsassen des Auto verschreckt in ihren Sitzen kauern.

NLP beherbergt nicht nur Methoden, um Verhaltensweisen zu verändern, wenn gewünscht, sondern auch Techniken, um erfolgreiches Verhalten anderer zu lernen, was Modellieren genannt wird. Ein absoluter NLP-Klassiker und Teil jeder NLP Ausbildung ist der "New-Behaviour-Generator", der unerwünschtes Verhalten mit erwünschtem austauscht.

Wie im NLP üblich, kann das sehr schnell gehen. Übungen von 30min Dauer können nachhaltige Veränderungen bewirken. Das geht sogar soweit, dass Phobien verschwinden.

Mit dem Modelling, also dem Prozess des Lernens von "Erfolggreichem und Erfolgreichen", ist das NLP entstanden. Bandler und Grinder haben neues Verhalten gelernt, wie es Kinder tun:

genau wahrnehmen - fragen - üben+üben+üben - Feedback einholen

Keine spektakuläre Erfindung also, sondern eher rudimentär und damit menschlich und praktisch. Die Veränderung von Verhalten, das Ablegen alter, ungeliebter Muster ist mit dem neurolinguistischen Programmieren auch noch Arbeit. Nichts fliegt einem von alleine zu, aber es ist machbar und messbar mit den NLP Techniken............. und mittlerweile seit 40 Jahren bewährt!

Viele Grüße, Rolf Söder

Referenzen

  • Barbara Witte
    "Nach diesen beeindruckenden 2 Tagen mit Live Demos, an denen man selbst spüren kann, was für wunderbare Methoden und Formate es gibt, traf ich eine eindeutige Entscheidung, meinen beruflichen Weg mit voller Energie auf das Coaching auszurichten. "
  • Kurt Herzig
    "Ich habe es Rolf Söder nicht immer leicht gemacht – das war spannend und er souverän. Alles in allem wertvolle Menschen kennengelernt, an wertvollem Lernstoff geschnuppert und die Lust zum Weitermachen wurde entfacht."
  • Astrid Kellenbenz
    "Die Ausbildung zum Systemischen Coach hat mich gefordert und verändert: Natürlich habe ich viel über das Coaching, seinen Prozess und die dazu gehörigen Interventionen gelernt. Genauso viel aber, wenn nicht sogar mehr über mich selbst."
  • Oliver Walter
    "Die Atmosphäre innerhalb der Gruppe war ausgezeichnet und die Ausbildung dank vieler Demonstrationen und Übungen lebendig und praxisorientiert."

Akademie

Business Coach Ausbildung

Business Coach

Train the Trainer

Train the Trainer

E-Books

  • nlp lexikon deckblatt homepage
  • Titel Coaching-ebook 1
  • Deckblatt Moderation Prsentation Gruppendynamik
  • Deckblatt Ebook Feedback
  • Deckblatt Ebook Hypnose